08 – „Postcard to Self“

Sönke Meinen, Bjarke Falgren  

Moorweg 2
26441 Jever

Tickets from €27.50 *
Concessions available

Event organiser: Profestival UG, Graf-Enno-Str. 23, 26603 Aurich, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie (unten)

Normalpreis

per €33.00

Kinder / Jugendliche

per €16.50

NDR-Kultur-Card Rabatt

per €28.05

ENERCON-Rabatt

per €29.70

2. Kategorie (oben)

Normalpreis

per €27.50

Kinder / Jugendliche

per €13.75

NDR-Kultur-Card Rabatt

per €23.38

ENERCON-Rabatt

per €24.75

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind: Kinder, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte mit Ausweis: 50%
print@home after payment
Mail

Event info

// BJARKE FALGREN Violine
// SÖNKE MEINEN Gitarre

Mit ihrem Duoprogramm zwischen virtuoser Spielfreude und berührenden Klanglandschaften sprengen der dänische Geiger Bjarke Falgren und der aus Ostfriesland stammende Gitarrist Sönke Meinen alle stilistischen Grenzen zwischen Folk, Jazz, Weltmusik und Klassik.
Zum Konzert

Für ihr hochgelobtes Duo-Debütalbum „Postcard to Self“ wurden die beiden Ausnahmemusiker 2019 gleich zweifach für die Danish Music Awards nominiert: In den Kategorien „Album des Jahres (World)“ und „Komponist des Jahres“. Sie entlocken ihren Instrumenten eine ungewöhnlich breite Palette an Klangfarben, von warm und weich bis kraftvoll und perkussiv.

Ihre Musik ist so ausdrucksstark und lebendig wie leise und zauberhaft und zieht die Zuhörer unweigerlich in ihren Bann. Die fast ausschließlich eigenen Kompositionen sind mal ganz zart, mal höchst energetisch, aber immer mitreißend, voll Spielwitz und Emotion.

Der in Dänemark lebende Bjarke Falgren ist mit verschiedenen Projekten regelmäßig in aller Welt unterwegs, er schreibt und produziert Musik für Film- und Theaterproduktionen und ist ein gefragter Studiomusiker. Sönke Meinen war Preisträger diverser internationaler Wettbewerbe. Die Gitarrenlegende Tommy Emmanuel nannte ihn „einen der kreativsten Gitarristen der aktuellen Gitarrenszene“.

„Eines der schönsten und spannendsten Instrumentalalben des Jahres.“ (Akustik Gitarre Magazine)

Directions

Lokschuppen Jever
Moorweg 2
26441 Jever
Germany
Plan route