Aida - 13. Stuttgarter Opernsommer

Oper von Giuseppe Verdi  

Am Kochenhof 60
70192 Stuttgart

Tickets from €43.00
Concessions available

Event organiser: C² CONCERTS GMBH, Kölner Str. 28, 70376 Stuttgart, Deutschland

Tickets


Event info

Seine Opern gehören in vielen Opernhäusern zum festen Inventar, seine Musik gilt als ein Meilenstein der Musikgeschichte. Giuseppe Verdi, Komponist der Romantik, hat sich mit Opern wie „La traviata“, „Luisa Miller“ und „Aida“ unsterblich gemacht.

1813 in Le Roncole geboren, begann Giuseppe Fortunio Francesco Verdi als Vertreter des Dorforganisten in der Kirche seine Karriere. Mit Anfang Zwanzig sammelte er als Organist und Musikdirektor wichtige musikalische Erfahrungen. Nachdem seine komische Oper „Un giorno di regno“ ausgepfiffen wurde und Verdi den Tod seiner Kinder und seiner Frau betrauerte, beschloss der deprimierte Komponist, sein Schaffen an den Nagel zu hängen. Doch auf Drängen des Direktors der Scala, dem Weltberühmten Opernhaus, komponierte Verdi noch eine weitere Oper. Das Ergebnis war der Sensationserfolg „Nabucco“. Diese Oper ließ den Komponisten zu einem der bedeutendsten italienischen Opernkomponisten avancieren. Von diesem Zeitpunkt an schuf Verdi eine große Oper nach der anderen.

Heute wird der Italiener als größter Gegenspieler Richard Wagners verehrt. Seine Opern gelten als Wegweiser der Opernkultur des 19. Jahrhunderts. So gehört Giuseppe Verdi immer noch zu den bedeutendsten Komponisten der letzten Jahrhunderte. Keine Frage, seine Musik wird auch in der Zukunft noch fester Bestandteil der Opernkultur bleiben!

Location

Killesberg
Am Kochenhof 60
70192 Stuttgart
Germany
Plan route
Image of the venue

Mitten in Stuttgart liegt mit dem Killesberg eine Oase der Ruhe, aber auch ein Ort mit vielfältigen Möglichkeiten zu absoluter Action. Der Stadtteil Killesberg ist vor allem wegen des dort gelegenen Höhenparks bekannt, aber auch durch das ehemalige Messegelände Stuttgarts, was sich bis 2007 hier befand.

Anlässlich zur Reichsgartenschau 1939 wurde der Park Killesberg erschaffen und ist seitdem Anziehungspunkt für Groß und Klein aus der ganzen Region. Neben dem Farbenmeer der bunten Blütenpracht und den weitläufigen grünen Wiesen zum Entspannen gibt es hier auch jede Menge Abenteuer. Wasserspiele, Erlebnisspielplatz, Höhenfreibad und Streichelzoo lassen vor allem bei kleinen Abenteurern keine Wünsche offen. Neben den Ziegen, Lamas und Eseln im Streichelzoo gibt es auch auf dem Gelände viele Exoten zu bestaunen: Flamingos oder Pfaue flanieren frei durch den Park. Auch Hobbybotaniker kommen in den Sondergärten und bei der Dahlien-Show auf ihre Kosten. Über 10.000 Dahlien aller Formen und Farben stehen hier im Sommer in voller Blüte und laden zum Lustwandeln inmitten dieses duftenden Meeres ein.

Rund 20.000 Besucher genießen auf dem Killesberg jährlich das Stuttgarter Lichterfest. Hier gibt es nicht nur allerlei kulinarische Freuden und ein Programm für Groß und Klein, sondern mit dem Musikfeuerwerk auch den absoluten akustischen wie visuellen Höhepunkt. Auf dem höchsten Punkt des Parks gelegen bietet der zierlich anmutende Killesbergturm zudem eine traumhafte Panoramaaussicht rund um den Park und über die Stadt.