Axel Hacke liest und erzählt

Im Rahmen der Albstädter Literaturtage 2019. Mit Axel Hacke  

Thaliastraße 9
72461 Albstadt

Tickets from €15.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Albstadt, Marktstr. 35, 72458 Albstadt, Deutschland

Tickets


Event info

Der Münchner Schriftsteller Axel Hacke, 1956 in Braunschweig geboren, ist nicht nur für seine Kolumne „Das Beste aus aller Welt" bekannt. Diese veröffentlicht er wöchentlich im Magazin der Süddeutschen Zeitung. Er hat auch einige Bestseller geschrieben und wurde mit dem Joseph-Roth-Preis, zwei Egon-Erwin-Kisch-Preisen und dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet.

Hackes Lesungen sind einmalige Erlebnisse, denn kein Abend gleicht dem anderen. Er sitzt auf einem Stuhl, redet über das Leben, erzählt von seiner Arbeit und hat fast alles dabei, was er irgendwann einmal geschrieben hat. Unzählige Kolumnen und jede Menge Bücher: Vom „Kleinen Erziehungsberater“ über die „Wumbaba-Trilogie“ und die „Speisekarten Oberst von Huhns“ bis zu „Über den Anstand in schwierigen Zeiten“.

Hackes druckfrisches Buch „Wozu wir da sind. Walter Wemuts Handreichungen für ein gelungenes Leben“ bekommt an diesem Abend natürlich einen Ehrenplatz. Die Albstädter können sich auf den ebenso furiosen wie entspannt-heiteren Monolog eines hauptberuflichen Nachruf-Autors freuen, der sich über die großen Fragen unserer Existenz auslässt.

Wenn Axel Hacke liest und erzählt, findet alles seinen Platz: Das Heitere, das Philosophische und das brüllend Lustige.

ACHTUNG: Veranstaltungsort ist das Thalia-Theater in Albstadt-Tailfingen und nicht wie im Kulturjournal erwähnt, das Stauffenberg-Schloss!

Location

Thalia-Theater
Thaliastraße 9
72461 Albstadt
Germany
Plan route

Das Thalia-Theater Albstadt lockt Besucher aus der ganzen Region mit einem bunten und ansprechenden Programm an. Hier werden dem Publikum Theaterinszenierungen, Kabarettabende, Kinderveranstaltungen und zahlreiche weitere Events geboten. Durch seinen unvergleichlichen Charme und das tolle Programm ist das Thalia-Theater zu einer der wichtigsten Kulturinstitutionen der Stadt avanciert.

Früher wurde das Gebäude als Kino genutzt. Seit 1984 wird das Thalia für kulturelle Veranstaltung aller Art verwendet. Der Saal im Innern überzeugt vor allen Dingen durch das besondere Flair. Hier wird jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Und durch diese Verbindung von wunderbarer Atmosphäre und einem Programm, das für jeden Geschmack etwas bereithält, ist das Thalia-Theater Albstadt zu einem beliebten Veranstaltungsort avanciert. Mit über 500 Plätzen eignet es sich auch hervorragend für größere Veranstaltungen. Künstler aus der ganzen Bundesrepublik kommen hierher, um im Thalia-Theater ihr Können unter Beweis zu stellen.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen im Thalia-Theater Albstadt auf keinen Fall entgehen. Das Gebäude liegt im Stadtteil Tailfingen. Direkt vor dem Haus stehen den Besuchern ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.