BAROCK

The AC/DC Tribute Show - Best of & Rarities  

Kanzlerstraße 13
76227 Karlsruhe

Tickets from €28.40

Event organiser: Förderkreis Kultur Karlsruhe, Amalienstraße 40, 76676 Graben-Neudorf, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €28.40

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
Mail

Event info

BAROCK - THE TRUE SOUND OF AC/DC ist Europas größte AC/DC Tribute Show und 2020 erneut in Deutschland unterwegs. Sichern Sie sich Ihre Tickets und lassen Sie sich dieses Spektakel nicht entgehen!

Es besteht kein Zweifel: AC/DC gehört zu den größten Hardrock-Bands der Geschichte. Mit ihrem markanten Sound, dem messerscharfen Gesang von Brian Johnson und aufwändigen Bühnenshows setzten sie sich selbst ein Denkmal. Dank BAROCK - THE TRUE SOUND OF AC/DC haben Fans die Möglichkeit, die Musik der Australier hierzulande zu erleben. Von "TNT" über "Highway to Hell" bis hin zu "Thunderstruck" wird alles gespielt, was die Formation um Angus Young unsterblich machte. 

BAROCK - THE TRUE SOUND OF AC/DC besteht aus mehreren Profimusikern, die dem Original so nahe kommen wie kaum eine andere Tribute-Band. Denn es genügt nicht, nur die gleichen Instrumente zu spielen: Sie studierten ihre Idole genau, um den Zuschauerinnen und Zuschauern eine detailgetreue Show und atemberaubende Performance zu bieten. Für die Ohren gibt es Hits aus vier Jahrzehnten AC/DC – allerdings werden auch viele Album-Tracks gespielt, die nie live gespielt wurden. Eine große Ehre wurde BAROCK im Jahr 2015 zuteil, als sie die Musik für das AC/DC-Hörbuch "Maximum Rock 'n' Roll" einspielten.

Wer BAROCK - THE TRUE SOUND OF AC/DC auf der Bühne zu sehen bekommt, darf sich auf puren, schweißtreibenden und energiegeladenen Rock 'n' Roll gefasst machen. Erleben Sie die dieses Konzerthighlight live!

Location

Festhalle Durlach
Kanzlerstraße 13
76227 Karlsruhe
Germany
Plan route

Mit einem bunten Programm, das von Konzerten über Partys bis hin zu Versammlungen regionaler Vereine reicht, lockt die Festhalle im Karlsruher Stadtteil Durlach Kulturbegeisterte aus der Region an. International und regional bekannte Künstler geben sich hier regelmäßig ein Stelldichein.

1895 wurde die von Carl Steinmetz erbaute Halle eröffnet. Nach dem drohenden Abriss in den 1960er Jahren, einer großen Renovierung und wechselnden Inhabern bietet die Halle nun in verschiedenen Räumlichkeiten den passenden Rahmen für die verschiedenen Veranstaltungen. In der Festhalle haben bis zu 1200 Zuschauer Platz, in den kleineren Räumen können geschlossene Gesellschaften dinieren und die hauseigene Kegelbahn bietet zusätzlichen Unterhaltungswert. Doch das Herzstück, die Festhalle, weiß nicht nur durch ihre Größe, sondern auch durch ihre umfassende technische Ausstattung zu überzeugen. So ist es nicht verwunderlich, dass Stars wie Beatrice Egli und J.B.O auf der geräumigen Bühne ihr Können unter Beweis stellen. Ein teilüberdachter Biergarten rundet das Angebot der Festhalle Durlach in den Sommermonaten ab.

Schon längst hat es die Festhalle Durlach zu regionaler Bekanntheit geschafft. Erleben Sie hier große Momente und unvergessliche Abende und genießen Sie das Ambiente der Festhalle – es lohnt sich!