Die große Schlager Hitparade 20/21 - das Original - Die große Schlager Hitparade 21/22

Lindenallee 23
15890 Eisenhüttenstadt

Tickets from €49.90 *

Event organiser: Thomann Künstlermanagement GmbH, Theatergassen 2, 96047 Bamberg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

- Eine der größten Schlager-Tourneen in Deutschland geht im Herbst 2021 in eine neue Runde! Tausende Fans haben sich bereits jetzt für die kommende Tournee Tickets gesichert. Ein Beweis dafür, dass sich die Veranstaltungsreihe rund um den Schlager inzwischen vom Geheimtipp zum Besuchermagneten entwickelt hat. Nicht umsonst betitelte das bekannte Branchenmagazin „smago!“ diese Konzertproduktion als die erfolgreichste Schlagertournee Deutschlands.
Dieses Mal sind mit dabei: Hein Simons, („Heintje“) Daniela Alfinito, die Schlagerpiloten, und Nr. 1 Schlagerstar aus der Schweiz Vincent Gross!

Moderator und Sänger Sascha Heyna wird auch in diesem Jahr den Schlager mit all seinen Facetten zelebrieren und die Stimmung zum Überkochen bringen. Wir dürfen uns auf einen musikalischen Abend der Extraklasse mit bekannten Hits und schillernden Top-Stars freuen. Der TV-Sender „Deutsches Musik Fernsehen“ besucht mit dieser Hitparade seine Zuschauer direkt vor Ort und feiert gemeinsam mit ihnen und den Stars des deutschen Schlagers.

Romantik und tiefe Gefühle werden bei Chartstürmerin Daniela Alfinito großgeschrieben. Ihr wurde die Musik quasi in die Wiege gelegt, denn sie ist die Tochter und Nichte des erfolgreichsten Schlager-Duos Europas, den Amigos. Daniela’s Album „Du warst jede Träne wert“ erreichte 2019 auf Anhieb Platz 1 der deutschen Charts. Sie verdrängte damit Udo Lindenberg vom Thron. Das ist die große Schlagersensation des Jahres!

Vor allem Hein Simons berührt das Publikum, wenn er zusammen mit seinem früheren Heintje-ich im Duett seine größten Erfolge, wie „Mama“ oder „Oma so lieb“, interpretiert und dabei für Gänsehaut-Momente sorgt. Zusätzlich interpretiert er die großen Hits aus den 60er und 70er Jahren wie „California blue“, „aber dich gibt’s nur einmal für mich“ und viele Evergreens und Welterfolge. Ein musikalischer Hochgenuss.

Ein weiterer Höhepunkt sind die Aufsteiger des Jahres: Die Schlagerpiloten. Mit den Titeln ihres Albums „Lass uns fliegen“ liefern die Schlagerpiloten Stefan Peters, Frank Cordes und Kevin Marx melodiösen Schlager, wie Disco Fox- und Schlagerfreunde ihn lieben. Wenn die drei gutaussehenden Männer in Uniform bei ihren Live-Auftritten Träume fliegen lassen, halten auch Anschnallgurte niemanden mehr auf den Sitzen.

Ganz nach seinem Lebensmotto: «Friede, Freude, Party! So mag ich es am liebsten», bestimmt dieses positive Lebensgefühl den lockerleichten Popschlager-Sound von Schlagerstar Vincent Gross. Mit Sonne, Tanz und Liebe macht der 23-Jährige direkt und ohne Umwege gute Laune bei seinen Auftritten. Die Entertainmentqualitäten des neu entdeckten Schlagerstars sind außerordentlich. Wohl auch dafür wurde Vincent Gross bereits mit dem SWR4 Newcomer-Award, dem SWR4 Musikpreis, ausgezeichnet. Im Januar 2019 wurde ihm von Radio Bayern-Plus der Award für den «Schlager des Jahres 2018» verliehen. Mit einem neuen Album im Gepäck bringt der Nachwuchsstar auch die Fans der großen Schlager Hitparade zum Tanzen!

Location

Friedrich-Wolf-Theater
Lindenallee 23
15890 Eisenhüttenstadt
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Friedrich-Wolf-Theater gilt als kulturelles Zentrum von Eisenhüttenstadt. Es besteht aus vier verschiedenen Spielstätten: Dem Theatersaal und dem Rangfoyer, der „kleinen bühne“ und einer im Grünen gelegenen Freilichtbühne, die im Sommer für Open-Air-Veranstaltungen genutzt wird.

Das Theater wurde 1955 eröffnet und stand zunächst allein in der Landschaft. Das brandenburgische Eisenhüttenstadt war damals noch im Aufbau als erste Planstadt der damaligen DDR, der gelbe Säulenbau also ein Vorstoß für ein kulturelles Gemeinschaftsleben. Auf der Bühne gaben sich damals die Größen der DDR-Showszene die Klinke in die Hand, aber auch klassisches Theater wurde gezeigt. Nach der Wende wurde der Theaterbetrieb fortgesetzt, nach der Renovierung 2010 ergänzte man das Programm um Lesungen und Musikveranstaltungen. Mittlerweile kann das Friedrich-Wolf-Theater auf über 60 Jahre Geschichte zurückblicken und ist bei den Besuchern sehr beliebt. Der stimmungsvolle Hauptsaal bietet ebenso wie die moderne „kleine bühne“ die ideale Atmosphäre für jede Art von Veranstaltung.

Die Anreise zum Theater kann mit dem Auto über die E30/A12 aus der Richtung Berlin oder über die B97/B112 aus der Richtung Cottbus erfolgen – Parkplätze stehen am City Center zur Verfügung. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Theater gut erreichbar, der Busbahnhof befindet sich in Laufweite und wird von verschiedenen Buslinien angefahren.