Die Vogelfängerin

Marionettenbühne Mottenkäfig e.V.  

Kirchenstraße 3
75172 Pforzheim

Event organiser: Marionettenbühne Mottenkäfig Pforzheim e.V., Kirchenstraße 3, 75172 Pforzheim, Deutschland

Tickets

Evtl. sind Karten an der Abend-/Tageskasse erhältlich. Bitte erkundigen Sie sich unter 07231 /463234

Event info

Ein musikalisches Intermezzo für Erwachsene von Niccolò Jommelli (60min)

Wann und wo der Süditaliener Niccolò Jommelli das Intermezzo “L’Uccellatrice”, die Vogelfängerin, geschrieben hat und aus welcher Feder das Libretto stammt, ist bis heute nicht geklärt, obwohl der Komponist fast 16 Jahre in Stuttgart und Ludwigsburg gelebt und gearbeitet hat.
Wie dem auch sei, mit dieser Minioper hat er ein hübsches Werk hinterlassen.

Die männliche Eitelkeit des adligen Don Narciso zeigt sich vor allem in der Schwäche für hübsche Mädchen aus dem Volke. Eines wie Mergellina, die allerdings weder naiv noch auf den Kopf gefallen ist und den ungewollten Freier in ihren Netzen fängt. Als dann auch noch die Göttin Diana zu Hilfe erscheint, hat Narciso keine Chance mehr, oder doch?

Die Musik hat das Südwestdeutsche Kammerorchester im Barockjahr 1981 eigens für den Mottenkäfig eingespielt. Für die Wiederaufnahme wurden die Originalbänder aufwändig digitalisiert.

Location

Figurentheater Mottenkäfig
Kirchenstraße 3
75172 Pforzheim
Germany
Plan route
Image of the venue

Der Mottenkäfig ist ein zauberhafter Ort, an dem große und kleine Zuschauer ein allabendliches Spektakel voller zauberhafter Illusionen, Spannung und Emotionen erwartet. Wenn hier die sympathischen und kunstvoll bearbeiteten Figuren zum Leben erwachen, ist beste Unterhaltung vorprogrammiert.

Schon seit 1967 begeistert die Pforzheimer Marionettenbühne ihre Gäste aus dem lokalen sowie überregionalen Bereich mit immer neuen Aufführungen und Inszenierungen. Bis zu 99 Personen können hier in den Genuss der traditionellen Kunst des Figurenspiels kommen und dabei die dramatische Umsetzung von literarischen Stoffen aus der Feder von Michael Ende, Achim von Arnim oder Christian Morgenstern miterleben. Außerdem bereichert seit 1987 der diplomierte Puppenspieler Raphael Mürle das Haus mit seinen eigenen Stücken und so bietet das Figurentheater Mottenkäfig seinen Besuchern ein buntes, abwechslungsreiches Programm, das keine Wünsche offen lässt.

Seien Sie dabei, wenn kleine Figuren die Bretter betreten, die die Welt bedeuten und dabei für große Augen und Gefühle sorgen. Für Kinder und alle Freunde des Marionettenspiels ist hier genau der richtige Ort, um sich verzaubern zu lassen.