Mannheimer Bläserphilharmonie

Die diesjährige Frühlingsmatinee der Mannheimer Bläserphilharmonie findet am 29. März 2020 statt. Die Konzerte des Orchesters sind ein fester Bestandteil der regionalen Kulturszene. Sichern Sie sich mit Reservix rechtzeitig ein Ticket für den musikalischen Frühlingsanfang im Musensaal des Mannheimer Rosengartens. Die engagierten Musiker des sinfonischen Blasorchesters haben es sich zur Aufgabe gemacht, vornehmlich zeitgenössische Bläsermusik auf hohem künstlerischem Niveau darzubieten. Ihre geschmackvollen Interpretationen erzeugen dabei außergewöhnliche Klangerlebnisse für die Zuhörer und Zuhörerinnen. Im Jahre 1987 wurde die Mannheimer Bläserphilharmonie von Stefan Fritzen gegründet. Mit sinfonischer Blasmusik stieß man damals in Deutschland weitestgehend in unbekannte Gefilde vor. Doch durch jahrzehntelange, kontinuierliche Arbeit belobigten Fachzeitschriften das Orchester schon bald als "kulturelles Aushängeschild der Stadt Mannheim im In- und Ausland". Auf Konzertreisen und bei internationalen Wettbewerben erarbeiteten sich die Musiker in den Folgejahren den Status als Kulturbotschafter der Musikstadt Mannheim. So auch beim World Music Contest 2013, wo man mit exzellenten Leistungen den ersten Preis mit Auszeichnung belegen konnte. Heute vergibt das Orchester Kompositionsaufträge an Musikschaffende, die vorzugsweise aus Mannheim und Umgebung stammen. Mit den Uraufführungen der Werke setzt die Mannheimer Bläserphilharmonie immer wieder Akzente in der Bläserszene. Die Mannheimer Bläserphilharmonie setzt eine der innovativsten musikalischen Gattungen der Gegenwart in einen würdigen Rahmen und zeichnet sich durch eine unvergleichliche Musikalität ihrer Interpretationen aus. Tickets für ein Konzert dieses herausragenden Ensembles sind ab sofort bei Reservix erhältlich.

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.