Michael Altinger

HELL  

Stettenfels 4
74199 Untergruppenbach

Tickets from €18.00

Event organiser: Burg Stettenfels GmbH, Burg Stettenfels 4, 74199 Untergruppenbach, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €18.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Michael Altinger mit seinem neuen Programm „Hell“
Der 1. Teil einer Kabarett-Trilogie
Bayerischer Kabarettpreis 2017 Hauptpreis

„Das Helle, das sind immer die anderen“, wusste schon Jean Paul Sartre …
oder war es Franz Beckenbauer?
Michael Altinger auf jeden Fall, hat sich dem heutzutage so dringenden Wunsch vieler Menschen gewidmet, zu einer Lichtgestalt zu werden.
Also zumindest irgendwie doch noch mehr aus sich zu machen, als man bis heute ist.
Ein solch umfassendes Thema sprengt natürlich den gewohnten Rahmen.
Niemals reicht dafür nur ein einziges Kabarett-Programm.

Mit „Hell“ startet der BR-Schlachthof-Gastgeber im Oktober 2016 seine erste Kabarett-Trilogie. Es geht um den Aufstieg aus der Monotonie der Vorstadt. Raus aus der immer gleichen Abfolge von Arbeit, Alkohol, verpasstem Sport und eheähnlichen Endzeitgegnern. Man könnte sich doch noch etwas Bleibendes für die Ewigkeit verschaffen,
etwas, das über die Dauer der eigenen Existenz hinausreicht.

Und dazu brauchen wir eine neue Vision! Wir wissen nicht, was Jesus getan hätte.
Aber der musste sich in unserem Alter auch keine Gedanken mehr machen.
Altinger ist dagegen mit Mitte vierzig noch so jung, wie man noch zu keiner Zeit mit Mitte vierzig war. Da geht also noch was! Na dann, worauf warten wir? Wir sind noch immer sexy und brauchbar! Also lasst uns alle zu Leittieren werden und eine neue Religion stiften!

Dazu wird Altinger erst einmal Verantwortung übernehmen. Und zwar für sich.
Allein damit stellt er sich schon einer Herausforderung,
der heutzutage nur die wenigsten gewachsen sind.

Zusammen mit seiner Ein-Mann-Band, Martin Julius Faber, führt er im ersten Teil der Kabarett-Trilogie ins Helle. Ob das der Himmel sein wird oder die lodernde Höllenglut,
das wird sich im Lauf der kommenden Jahre zeigen, wenn Mitte 2019 „Halblicht“ folgt,
der zweite Teil, aufgeführt in ausgewählten Opernhäusern des deutschsprachigen Raums. „Finster“, der dritte Teil, beendet dann 2022 als Dauergastspiel für zwei Jahre im Caesars Palace, Las Vegas die Trilogie. Das ist der Plan. Und er ist gut.

Location

Burg Stettenfels
Burg Stettenfels 4
74199 Untergruppenbach
Germany
Plan route
Image of the venue

In der beschaulichen Gemeinde Untergruppenbach im Landkreis Heilbronn befindet sich seit dem 11. Jahrhundert eine Burg- und Schlossanlage. Heute ist diese nicht nur eine bedeutende Sehenswürdigkeit der Region, sondern auch Ort für kulturelle Veranstaltungen in besonderem Ambiente.

Die Räumlichkeiten des Gebäudes teilen sich in eine Vielzahl von flexibel gestaltbaren Sälen und Hallen auf, die für die verschiedensten Events genutzt werden. So bietet der größte Raum, der Fuggersaal, mit 190 m² Fläche Platz für 220 Personen und verfügt wie alle Räume der Burg über einen hochwertigen Holzparkettboden. Herzstück der Burg stellt jedoch der historische Innenhof dar, welcher Kapazitäten für bis zu 400 Personen bietet. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgt die hauseigene Gastronomie: Der Biergarten ist besonders zur Sommerzeit ein beliebter Ort um bei schönem Wetter eine kühles Getränk und die Atmosphäre der Burg zu genießen. Außerdem lockt die Schirmbar bei Regen wie auch bei Sonnenschein mit einer wunderbaren Aussicht sowie mit leckeren Köstlichkeiten.

Ob Konzert, Theaterstück, Kabarett, private Feier, oder das alljährlich stattfindende Burgfest - die mittelalterliche Kulisse der Burg Stettenfels sowie der schöne Ausblick über die Landschaft machen jede Veranstaltung zu einem einzigartigen Erlebnis.