Miku Arizono, Klavier | Ryo Yamanishi, Klavier

Matinee  

Christophstraße 2b
88662 Überlingen

Tickets from €26.00 *
Concessions available

Event organiser: Südwestdeutsche Mozart-Gesellschaft e.V., Goldbach 53, 88662 Überlingen, Deutschland

Select quantity

Kategorie I

Normalpreis

per €29.00

Schüler, Studenten

per €26.00

Schwerbehinderte

per €26.00

Kategorie II

Normalpreis

per €26.00

Schüler, Studenten

per €23.00

Schwerbehinderte

per €23.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Coronabedingt sind nur noch Karten mit freier Platzwahl verfügbar. Die Plätze werden im Vorfeld oder vor Ort zugewiesen.
print@home after payment
Mail

Event info

Die Veranstaltung wurde vom 15.11.2020 auf den 25.4.2021 verlegt.

L. van Beethoven
Sonate Nr. 30 E-Dur op. 109

W. A. Mozart
Sonate Nr. 14 c-moll KV 457

L. van Beethoven
Ouverture Egmont op. 84
Ouverture Leonore Nr. 3 op. 72b
(Fassungen zu vier Händen)

Die beiden japanischen Meisterpianisten Miku Arizono und Ryo Yamanishi spielen berühmte Werke der Wiener Klassik von Mozart und Beethoven.
Als Besonderheit erklingen die Ouverturen "Egmont" und "Leonore 3" von Beethoven in einer Fassung zu vier Händen aus der Beethovenzeit.

Coronabedingt musste der Auftritt der Kammerphilharmonie Brest auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Ebenfalls Coronabedingt sind nur noch Karten mit freier Platzwahl verfügbar. Die Plätze werden im Vorfeld oder vor Ort zugewiesen.

Location

Kursaal am See
Christophstraße 2b
88662 Überlingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Egal, um welches Event es sich handelt – der Kursaal am See in Überlingen bietet den perfekten Rahmen für private Feierlichkeiten, Tagungen oder Ausstellungen. Trotz der kurzen Distanz zum Zentrum der Stadt bietet der Kursaal mit seiner unmittelbaren Nähe zum Bodensee genau die richtige Atmosphäre zum Entspannen, Feiern oder produktiven Arbeiten.

Nach einer aufwendigen Renovierung in den 90er Jahren erstrahlt das denkmalgeschützte Gebäude auch heute noch in vollem Glanz. Die breite Fensterfront und die sonnige Terrasse ermöglichen den Besuchern einen einzigartigen Blick auf das Alpenpanorama und den Bodensee.
Je nach Größe der Veranstaltung können die einzelnen Räume miteinander kombiniert werden. Der Kursaal allein ist auf bis zu 360 Personen ausgerichtet, während die Empore und das Foyer weiteren 200 Gästen Platz bieten können.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Kursaal am See ebenso problemlos zu erreichen wie mit dem eigenen Auto. Der Bahnhof Überlingen sowie die Schiffsanlegestelle sind nur wenige Minuten zu Fuß entfernt. In unmittelbarer Umgebung steht Reisenden mit PKW das öffentliche Parkhaus West zur Verfügung.