Pigor und Eichhorn - Volumen 9

Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen

Tickets from €21.10
Concessions available

Event organiser: KulturStadtLev, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €21.10

Schüler/Student (bis 27 Jahre)

per €12.30

Ehrenamt

per €16.70

Wehr-/Bundesfreiwilligendienst, Azubi

per €12.30

SGB II

per €12.30

SGB XII

per €12.30

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

50 % vom Nettopreis für Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Bezieher von SGB II und XII, Auszubildende und Bundeszivildienstleistende, Bundesfreiwilligenleistende.
(bei einigen Veranstaltungen gibt es eigene Ermäßigungsdetails)
Schwerbehinderte zahlen den vollen Eintrittspreis, Inhaber von Ausweisen mit "G" und "B" bekommen für den Begleiter eine Freikarte
print@home after payment
Mail

Event info

Pigor & Eichhorn – das ist musikalisches Entertainment auf höchster Intelligenz-Stufe: lautmalerische Höhenflüge, bei denen die deutsche Sprache so filigran und elastisch swingt, als wäre sie nicht mit spitzer Zunge gesungen.

Mit unnachahmlicher Handschrift bereichern Thomas Pigor und Benedikt Eichhorn schon seit Mitte der 90er-Jahre die deutsche Chansonlandschaft und wurden dafür allerorten geehrt: Mehrere Preise, darunter der Deutsche Kleinkunstpreis, belohnten die Innovationsfreudigkeit und die Virtuosität des Duos, das mit seinen Unverschämtheiten neue Maßstäbe gesetzt hat. Hier haben salonfähiger Hip Hop und laszive Jazzballaden eines gemeinsam: Sie lassen einigen Raum für elegante Zynismen und die existentielle Wehleidigkeit des Großstadtlebens.

Erleben Sie bissigen Groove mit Ohrwurmqualitäten und lassen Sie sich bar jeder Vernunft von diesem wortgewaltigen Charme aufs Glatteis führen!

Location

KulturStadtLev Forum
Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen
Germany
Plan route

Kultur verschiedenster Art erlebt man in Leverkusen am besten im KulturStadtLev Forum, die zentrale Veranstaltungsstätte in der Stadt und die Hauptspielstätte des städtischen Eigenbetriebs „KulturStadt Leverkusen“. Ein großer Theater- und Konzertsaal bietet Raum für renommiertes Schauspiel, Opern, Musicals, Kleinkunst, großartige internationale Orchester, Ensembles und Künstler aus Deutschland und der Welt. Pro Saison veranstaltet der Teilbetrieb Forum rund hundert Gastspiele in allen Bereichen der darstellenden Kunst und Musik.

Aber auch für Messen, Ausstellungen und Versammlungen von Unternehmen, Organisationen und Vereinen bietet das KulturStadtLev Forum attraktive Räumlichkeiten. Neben dem Theater- und Konzertsaal mit rund 1000 Plätzen verfügt das Forum unter anderem über ein Filmstudio und das Mattea Restaurant, wo vor oder nach Veranstaltungen lecker gespeist werden kann. Weitere Veranstaltungsorte, die Teil des Forums sind, sich allerdings in verschiedenen Teilen Leverkusens befinden, sind zum Beispiel die Festhalle Opladen, das Schloss Morsbroich, die Bielertkirche Lev.-Opladen, das Sensenhammer oder das Bayer Kulturhaus.

Das Forum als die zentrale Veranstaltungsstätte befindet sich in super Lage und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem Auto gut zu erreichen ist. Mit den Buslinien 201, 203, 204, 208, 210, 211, 220, 233, 250 und 255 steigen Sie direkt an der Haltestelle „Forum“ aus, der nächste Bahnhof „Leverkusen-Mitte“ ist nur wenige Gehminuten entfernt. Gäste, die mit dem Auto anreisen, haben die Möglichkeit direkt im Parkhaus unter dem Forum zu parken. Das KulturStadtLev Forum freut sich auf Ihren Besuch!