SEPP

2019 ist SEPP wieder auf Tour durch Europa. Mit im Gepäck haben sie ihre Debütalbum Album "Auf der Walz". Auf diesem finden sich elf erstklasse Jazz-Titel, die unterschiedliche internationale Ausrichtungen haben. Auch bei ihren Konzerten springt diese musikalische Reise durch die Welt sofort auf das Publikum über und sorgt für einmalige Erlebnisse. Das Oktett SEPP ergründet stetig neue musikalische Wege. Mit ihren Eigenkompositionen und Texten erkunden die acht Musikerinnen und Musiker stetig neue Bereiche von Jazz, über Volksmusik verschiedenster Regionen, bis hin zu freier Improvisation. Gegründet wurde SEPP 2017 vom Jazz-Klarinetisten Christopher Haritzer aus Österreich. Das Oktett mit Musikerinnen und Musikern aus Österreich, Brasilien, Deutschland und Tschechien ist Haritzers Großvarter Josef Lackner gewidmet. Dieser inspirierte Christopher Haritzer mit seiner unerschrockenen und aufgeschlossenen Lebensweise zu seiner Musik und lernte ihn erste Griffe auf der Klarinette. Das achtköpfige Kollektiv aus vier Nationen vereint dabei 17 Instrumente zu ihrem einmaligen Klang, der gekonnt verschiedenste Einflüsse vereint. Eine solche Bandbreite, wie dabei abgedeckt wird, ist selten zu finden. Erleben Sie die erstklassige Musik dieser Künstlerinnen und Künstler bei einem ihrer Events live. Sichern Sie sich jetzt Ihre SEPP Tickets und freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Abend!

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.