Abgesagt
Bisheriges Datum:

The trumpet shall sound

Freiburger Barockorchester - Abokonzert 2 Stuttgart  

Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart

Event organiser: Freiburger Barockorchester GbR, Schützenallee 72, 79102 Freiburg im Breisgau, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Muss aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Einschränkung der Corona Pandemie leider abgesagt werden.

Event info

Die Advents- und Weihnachtszeit nehmen die meisten Menschen unterschiedlich wahr: für die einen ist es die Zeit des Friedens und der Besinnung, für die anderen ein Anlass großer Freude und Feste. Mit seinem weihnachtlichen Programm vereint das Freiburger Barockorchester beide Aspekte in musikalischer Hinsicht: festliche Klänge kontrastieren mit pastoralen Szenerien. Zu hören sind verschiedene Werke bekannter und unbekannter Komponisten aus der Klassik, darunter zwei Konzerte für Trompete, dem weihnachtlichen Festinstrument schlechthin. Zwei pastorale Sinfonien liefern den idyllischen Gegenpart. Beide Stile vereint dann Joseph Haydns Sinfonie Nr. 89 in F-Dur mit besonders glanzvollen und andächtigen Momenten im 2. Satz.

Johann Stamitz
Sinfonia pastorale D-Dur, Op. 4 Nr. 2

Johann Wilhelm Hertel
Trompetenkonzert Es-Dur

Jiri Ignác Linek
Sinfonia pastoralis C-Dur

Leopold Mozart
Trompetenkonzert D-Dur

Joseph Haydn
Sinfonie Nr. 89 F-Dur

Jaroslav Roucek, Trompete
Freiburger Barockorchester
Gottfried von der Goltz, Violine und Leitung

Location

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Liederhalle in Stuttgart gehört zu einer der wichtigsten deutschen Kulturbauten der Nachkriegszeit. Mit ihrer außergewöhnlichen Architektur und einem hochwertigen Programm zieht sie jährlich mehr als 630.000 Besucher an. Orchester wie die Berliner Philharmoniker, New York Philharmonics oder das Freiburger Barockorchester spielen hier ebenso wie bekannte Comedians und Kabarettisten.

Die Liederhalle wurde Mitte der 1950er neu errichtet. Zuvor war sie wie so viele Gebäude in Stuttgart fast vollständig zerstört worden. Doch der Neubau lässt sich sehen. Eine Architektur, die Gegensätze verbindet und in ein harmonisches Gesamtbild fügt und eine technische Ausstattung der Spitzenklasse. Vielleicht klingt „Liederhalle“ nicht wie eine der wichtigsten Kulturinstitutionen, doch hier ist für jeden etwas dabei. Auf über 7000 Quadratmetern können Konzerte, Auftritte, Kongresse, Tagungen und Messen veranstaltet und bestaunt werden. Hinzu kommen eine eingebaute Konzertorgel und ein Springbrunnen mitten im Parkett des großen Beethovensaals.

Keine Frage, die Liederhalle in Stuttgart ist einer der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region. Hier wird Kultur zum Erlebnis. Erleben Sie international gefeierte Künstler live in der Liederhalle in Stuttgart.