Vögel | Bodenseefestival 2019

Landestheater Schwaben  

Wilhelmstraße 3
88212 Ravensburg

Tickets from €15.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Ravensburg, Marienplatz 35, 88212 Ravensburg, Deutschland

Tickets


Event info

Familiensaga | Israel-Palästina-Konflikt

Schauspiel von: Wajdi Mouawad

In einer Berliner Bibliothek lernen sich die Araberin Wahida und der Jude Eitan kennen: Eine große Liebe beginnt. Doch Eitans Vater David, ein fundamentalistischer Jude, stellt sich so vehement gegen die Hochzeit der beiden, dass der Sohn mit ihm bricht. Wenig später wird Eitan auf einer Reise nach Israel Opfer eines Terroranschlags. Die Familie kommt an seinem Krankenbett wieder zusammen, und lange gehütete Familiengeheimnisse werden ans Licht gezerrt; sie führen tief hinein in den Israel-Palästina-Konflikt und zurück bis zur Shoah. Psychologisch genau, märchenhaft fabulierend und zugleich dramatisch, erzählt »Vögel« anhand einer individuellen Geschichte von den Wurzeln eines Weltkonflikts. Wie immer bei Wajdi Mouawad geht es um die Spuren, die Krieg und Vertreibung in den Menschen hinterlassen, aber
auch um Liebe, die Grenzen überwindet. Nach »Verbrennungen« hat der libanesisch-kanadische Autor wieder ein ebenso politisches wie poetisches Stück über Schuld und die Macht der Vergangenheit geschrieben.


Einführung: 19:30 Uhr


www.landestheater-schwaben.de

Copyright: Irispopiris / Photocase.de

Location

Konzerthaus Ravensburg
Wilhelmstr. 3
88212 Ravensburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Es ist das einzige erhaltene historische Theatergebäude Oberschwabens und steht aufgrund seiner künstlerisch und historisch wertvollen Bühnenbilder seit 1988 unter Denkmalschutz. Das Konzerthaus Ravensburg ist allerdings nicht nur sehenswert sondern auch erlebenswert, denn hier ist Unterhaltung auf höchstem Niveau garantiert.

Das 1897 erbaute Gebäude im Stil des Historismus wurde für Theatervorführungen sowie Konzerte konzipiert und bis heute ist man sich dieser Tradition treu geblieben. Da es sich bei dem Konzerthaus um ein Bespieltheater handelt, kann man in den Genuss von Gastspielen verschiedener Landesbühnen und Tourneetheatern kommen. Außerdem finden hier klassische Orchesterkonzerte des renommierten Münchener Kammerorchesters statt. Herzstück des Hauses ist ein reichlich verzierter Saal im Stil des Neobarock, der Platz für 574 Zuschauer bietet. Außerdem gibt es einen kleineren Saal, der entweder als Pausenfoyer, oder für Veranstaltungen für bis zu 100 Personen genutzt wird.

Neben Auftritten professioneller Künstler und Ensembles, bekommen auch Laien ihre Chance sich vor Publikum zu beweisen, beispielsweise während des alljährlich stattfindenden „Rutenfest“, bei dem Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geboten wird, erste Schauspielerfahrungen zu sammeln. Das Konzerthaus Ravensburg ist also eine Kulturinstitution für alle. Ein Besuch lohnt sich immer!